Hymna Krušnohoří
Výběr jazyka
Česky Deutch

Manuela Prchalová: Es existiert eine Chance, wie das Erzgebirge in das Verzeichnis der UNESCO ausgenommen wird- Montana Gebiet

Frau Prchalova wurde in Vejprty (Weipert) geboren. Ähnlich wie die Mehrheit der kulturellen und ökonomischen Elite verließ sie mit der Familie die Stadt. Ferner lebte sie in Medenci und Kovarske. Sie stammt aus einer deutsch-tschechischen Familie, kennt diese Umstände der ursprünglichen Familie und Tradition, ebenso gut die Angst der Neubesiedlung durch den Krieg. Fühlt sich daher zu sein wie eine Brücke zwischen Tschechien und Deutschland.
Durch das Studium in Prag kehrte sie zurück nach Medenec, wo sie im Schacht war als Ökonom. Sie erlebte hier mit die Liquidation des Waldes auf Bergkamm.
In heutiger Zeit arbeitet sie für die Zentrale der Interreg in Dresden und unterstützt das gegenseitige Zusammenwachsen des Erzgebirges durch das Projekt der EU. Hat daher eine Menge Bespiele guter und schlechter Praxis. Auf beiden Seiten werden zur Zeit bedeutende Geschehnisse für das ganze Erzgebirge abgewogen. Es existiert nämlich die Chance, dass das ganze Erzgebirge registriert sein wird im Verzeichnis UNESCO als bedeutendes Gebiet mit bergmännischer Vergangenheit und vielen Erinnerungen deren Aktionen. Es müssen aber beide Seiten des Erzgebirges an einem Strang ziehen und sich für diesen Plan einsetzen bei ihrer Regierung.
Was sagt uns Frau Prchalova als neues vom Erzgebirge?


Představení. Rodinné poměry. Vyrůstání ve Vejprtech na Měděnci a v Kovářské. Most mezi Němci a Čechy. Kritika poválečných osídlenců. Přehlížená příroda.

Příběh prarodičů paní Prchalové.

Cesta na studie do Prahy a zpět na šachtu na Měděnci. Práce pro ředitelství Interregu. Co vše chtějí podporovat. Seznámeni s panem Mullerem znalcem Přísečnice.

Jak to vypadalo na hřebeni hor v době likvidace lesů?

Příklady česko saské spolupráce v Krušných horách a v Podkrušnohoří.

K zobrazení této položky je potřeba mít nainstalovaný Flash Player.

Jak je to s možností zapsání Krušných hor na seznam UNESCA?

K zobrazení této položky je potřeba mít nainstalovaný Flash Player.

K zobrazení této položky je potřeba mít nainstalovaný Flash Player.

Diskuse

[1]  Markus Link, mail

Ich arbeite im Besucherbergwerk Freiberg. Wir suchen im Böhmischen Erzgebirge Besucherbergwerke für eine touristische Zusammenarbeit. Über eine e-mail würden wir uns freuen.

[2]  Uwe Dieges , mail

Hallo, könnten Sie mir bitte die Zeiten für eine Führung durch Ihren Bergwerksstollen senden. Wie ist die Adresse Ihres Restaurant und Öffnungszeiten? Mit freundlichen Grüßen Uwe Dieges

Vložit nový příspěvek

Tento projekt byl spolufinancován z prostředků EU v rámci iniciativy Společenství INTEREG IIIA