Česky Deutch

Wiederherstellung der pseudogotischen Kapelle in Thierbach.

Wiederherstellung der pseudogotischen Kapelle in Thierbach.

Nach vielen Jahren der Interesselosigkeit ist es im Jahre 2007 der Gemeinde in Neudek gelungen, die Finanzmittel für die erste Etappe der Renovierung der baufällig werdenden und fast vernichteten Kapelle in Thierbach zu schaffen. Die Kapelle in Thierbach hat jetzt einen neuen Dachstuhl, neues dach und reparierten Giebel für die Glocke. Ein großes Verdienst dafür hat ein Neudeker Einwohner, Herr Martin Filounek, Student der Oberbaufachschule in Nachod. Er studiert die Denkmälerwiederherstellung. Dank seiner Jahrgangsarbeit könnte die ganze Aktion begonnen und verwirklicht werden. Für seine Arbeit bekam er den ersten Platz in einem gesamtstaatlichen Wettbewerb.

Weitere ausführlichere Artikel und Fotos findet man in der Fotogalerie JoN, unter Namen "Wiederherstellung der Kapelle in Thierbach".
Leider die Artikel werden schrittweise übersetzt werden.

[admin]

Diskuse

[1]  Anita Donderer, mail

Mit großem Interesse habe ich den Bericht über die Renovierung der Thierbacher Kapelle gelesen. Herrn Filounek möchte ich ganz herzlich zu dieser Aktion gratulieren und meine Hochachtung den jungen Leuten aussprechen, die die Initiative aufbringen und alte Kulturdenkmäler wieder zum Leben erwecken. Ich bin überzeugt, daß sich viele frühere Thierbacher Einwohner genauso darüber freuen, wenn ihre einst liebgewonnene Kapelle nicht dem Verfall preisgegeben wird. Leider können es aber auch viele nicht mehr zur Kenntnis nehmen, sicherlich gerade diejenigen, die mit Herz und Seele an Thierbach und ihrer Kapelle hingen. Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Filounek und seinem Freund Pavel Andrs. Anita Donderer, Augsburg, geb. in Neudek,Karlsbader Str.37

[2]  Goßler Veronika, mail

mit großer Freude habe ich den Artikel über die Renovierung der Kapelle in Thierbach gelesen.Herrn Filounek ist dazu zu gratu- lieren.Die Kapelle gehörte zum Anwesen Thierbach Nr. 16. In diesem Anwesen lebte die Familie Pecher ,was zurück verfolgen konnte schon seit 1550.In direkter Linie bin ich die letzte geborene Pecher.

Vložit nový příspěvek

Dieses Projekt wurde aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Initiative INTEREG IIIA teilfinanziert.