Česky Deutch

LITERATUR: Büchervorstellung mit Petr Mikšíček

LITERATUR: Büchervorstellung mit Petr Mikšíček
Im Rahmen der 11. Tschechisch-Deutschen Kulturtage stellt Petr Mikšíček drei Bücher vor, in denen das Erzgebirge, seine Geschichte, Landschaft und Bewohner beleuchtet wird, vor.

Zeit: 2.11.2009 19:00
Ort: Brücke/Most-Stiftung, Reinhold-Becker-Straße 5, Dresden
Veranstalter: Tschechisches Zentrum Dresden
Pressemeldungen:
europatermine.de internet

Petr Mikšíček stellt drei Bücher und mit ihnen drei Wege der Annäherung an das Erzgebirge vor. Zum einen nähert sich der Autor der Vielfalt des Erzgebirges durch eher analytische Texte, in denen Formen einzelner Orte des Erzgebirges vor den Hintergrund ihrer Entwicklung und des jeweiligen soziokulturellen Kontextes beschrieben und verglichen werden. Aber auch die Bewohner dieser Region kommen zu Wort. Anhand von Gesprächen zwischen Zeitzeugen und Experten aus allen Teilen des Erzgebirges, wie beispielsweise zwischen Bürgermeistern, Geologen, Museumsleitern, Förstern, Historikern ergibt sich eine bunte Mischung von Konversationen zu verschiedenen aktuellen Themen rund um das Erzgebirge. Um das Bild abzurunden, wird die gegenwärtige Schönheit der Natur, Architektur und Landschaft anhand von Fotos veranschaulicht.

Das erste Buch „Die Gesichter des Erzgebirges“ vereint alle Herangehensweisen, die Formenbeschreibung, die Auseinandersetzung mit Ortskundigen und Fotografien der Gegend, wobei auch historische Vergleichsfotos zu sehen sind. Das zweite Buch „Das wiederentdeckte Erzgebirge“ beinhaltet vor allem Gespräche von Zeitzeugen unterschiedlichster Richtungen und das dritte „Erzgebirge ohne Grenzen“ vor allem Farbfotografien der gegenwärtigen Schönheit des Erzgebirges.

Diskuse

[1]  Elfriede Straßer, mail

Bitte können Sie mir mitteilen was die 3 Bücher je kösten. Gottesgab und Stolzenhain Warta Königsmühle wären mir wichtig wenn da in den Büchern etwas enthalten ist. Das Heimatbuch Die gemeinde Stolzenhain von Josef Taschner von 1996 ist das Ihnen bekannt? bekommt man es noch ? vieviel kosttet es?

[2]  Ulrich Möckel, mail

Sehr geehrte Frau Straßer, da es in der Tschechischen Republik keine Preisbindung bei Büchern gibt, sind die Preise je nach Händler unterschiedlich. In der Touristinfo der Bergstadt Platten konnte ich folgende Preise erfahren: „Die Gesichter des Erzgebirges“ 450 Kc, „Das wiederentdeckte Erzgebirge“ 450 Kc und „Erzgebirge ohne Grenzen“ (Bildband) 545 Kc. (1 Euro sind etwa 25 Kc) Meines Wissens sind auch einzelne Bilder von Stolzenhain und Gottesgab in diesen Büchern integriert. Das Buch von Herrn Taschner kenne ich leider noch nicht. Mit freundlichen Grüßen Ulrich Möckel

[3]  Martin Valina, mail

Krušný ráj, knížka je to hezká, jen mi tam nesedí obrázek "Pohled na Lesnou od Medvědí skály"

[4]  PM, mail

Pane Valino, Snímek "Pohled na Lesnou od Medvědí skály můžete bez problému vyfotografovat. Tento pohled je i na titulní straně knihy. PM

[5]  Elfriede Straßer, mail

Hallo Herr Möckel Könnten Sie mir die 3 Bücher zusenden.Die Gesichter des Erzgebirges und Erzgebirge ohne Grenzen und das wiederenteckte Erzgebirge sie erreichen mich unter 08427 1437 oder [email protected] ich wohne im Altmühlthal Mit freundlichen Grüßen Elfriede Straßer

Vložit nový příspěvek

Dieses Projekt wurde aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Initiative INTEREG IIIA teilfinanziert.