Česky Deutch

Neudek im deutschen Fernsehen MDR.

Am 08.03.2010 hat der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) eine einstündige Sendung aus ihrer Fernsehreihe "Flucht und Vertreibung" ausgestrahlt. Darin wird die Flucht der deutschen Einwohner aus Ostpreussen vor der Front am Ende des 2.Weltkrieges geschildert. Die Sendung hat aber auch sehr ähnliche Schicksale einiger Völker unserer zeitgenössischen Welt berührt.

Am Programmanfang waren unter dem Titel "Versöhnung im Sudetenland – eine Spurensuche
in der alten Heimat" Aufnahmen von der Stadt Neudek, vom wiederhergestellten Kreuzweg
und Gespräche über Beziehungen, Freundschaften und Zusammenarbeit unter den jetzigen
und den ehemaligen gewaltsam vertriebenen Bürgern zu sehen.

Video aus Neudek und ein Artikel zu der Sendung findet man auf:

http://lexi-tv.de/themen/neuere_geschichte/flucht?date=2010-03-08+14%3A30%3A00&year=2010&month=03

Weitere Fotos aus den Dreharbeiten gibt es in der Fotogalerie JoN (hier klicken).

Diskuse

Vložit nový příspěvek

Dieses Projekt wurde aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Initiative INTEREG IIIA teilfinanziert.